Die 15. Toyrun findet am Sonntag den 17. Juni 2007 statt. Ein Bericht von Silvia und Kurt über die Motorradbenefizfahrt Toyrun 2007 von Bikern für Kinder.

 

Text von Silvia

Text von Kurt

Toy Run 2007    [mit GPS Daten]

Toyrun 2007
Toyrunmotiv 2007

 

Datum: Sonntag, 17. Juni 2007

 

 

 

     

Wenn dir der frame mit der Navigationsleiste links fehlt dann bitte hier klicken! 

     

Im Inhaltsverzeichnis 3  auf Toyrun 2007  klicken
Links im Inhaltsverzeichnis 3 auf "Toyrun 2007" klicken um wieder auf diese Seiten zu gelangen

 

Vorbereitungen

Miniplakat

Flugblatt (vorne)

Flugblatt (hinten)

die Wette 2007

Teilnahmebedingungen

zum Bericht

zum GPS Plan

Spendenzettel

Plakat in A3!

 

Die Toyrun ist eine jährliche Motorradbenefizfahrt von Bikern für Kinder.

Toyrun Biker für Kinder

TOY - RUN 2007 - Sonntag,

17. Juni 2007

15. TOY-RUN zu Gunsten der Kinder der
Sozialeinrichtung "Bei der Hofwiese"
Treffpunkt: ab 6:00 Uhr
Parkplatz der SCS, Vösendorf bei Wien
[GPS WGS84: N48 06.662 E16 18.999]
Abfahrt 9:00 Uhr

Zufahrtsplan zum Start der Toyrun 2007:

Startplatz der Toyrun 2007 am SCS Parkplatz in Vösendorf bei Wien
Startplatz der Toyrun 2007 SCS Parkplatz

 


 

Das Miniplakat für 2007 (601kb): Hier klicken um sich das Miniplakat für 2007 anzusehen

Das Flugblatt für 2007 (Vorderseite 272kb): Hier klicken um sich das Flugblatt für 2007 Vorderseite anzusehen

Das Flugblatt für 2007 (Rückseite 131kb): Hier klicken um sich das Flugblatt für 2007 Rückseite anzusehen

Das Plakat für 2007 in A3 (528kb als pdf): Hier klicken um sich das Plakat der Toyrun 2007 als .pdf file im Format A3 herunterzuladen

Das Plakat für 2007 in A1 (275kb als pdf): Hier klicken um sich das Plakat der Toyrun 2007 als .pdf file im Format A3 herunterzuladen

Der Spendenzettel für 2007:

Spendenschleife 2007 Anklicken zum vergrössern

 

 

Teilnahmebedingungen an der Toyrun:

Jeder Teilnehmer übergibt sein Spendengeld, mindestens 10 Euro für den Fahrer und mindestens 5 Euro  für den Sozius, den Organisatoren der Toyrun, welche in den gelben Jacken zu erkennen sind. Dafür werden die Bikes mit einer Spendenschleife versehen. Ebenso ist ein Spielzeug für die Kinder mitzubringen.

 

Die Wette 2007

Die Wette für 2007 steht!


Wenn heuer mehr als 5.000 Motorräder an der Toyrun teilnehmen, so wird sich der Ernstl eine Glatze schneiden lassen und sich den Schriftzug "Toyrun" in den Nacken einrasieren lassen -
das wollen wir unbedingt sehen   Telly-"Ernstl"-Savalas "Kojak"!

Telly Savalas "Kojak" aus der Serie Einsatz in Manhatten


Also bitte erscheint zahlreich zum Start der Toyrun am Parkplatz der SCS.

Das Einlösen der Wette wird direkt bei der Toyrun  stattfinden!

 

 

 

Tour Guide:

 

neu

Klicken um den Plan zu vergrössern und die komplette Route zu sehen!!

Download der GPS TourGPS Tour zum herunterladen als .zip File, darin ist die Tour im garmin Format .gdb Version 3 enthalten

Tripcomputerseite GPS von der 15. Toyrun inklusive unserer Anreise und Heimfahrt

Die Toyrunstrecke 2007 wurde von uns mit dem garmin GPS Streetpilot 3 aufgezeichnet.
Kartenmaterial City Navigator Version 8, MapSource Version 6.12.4 (Achtung garmin .gdb Version 3 Format!)

 

unsere Höhenprofile von der 15. Toyrun 2007:

2D Höhenprofil der 15. Toyrun   Anklicken zum Vergrößern
2D Höhenprofil

3D Höhenprofil der 15. Toyrun  Anklicken zum Vergößern
3D Höhenprofil

 

     
     

Alle Bilder/Fotosmit Rahmen können durch Anklicken vergrössert werden

     
Wir haben endlich unseren ersten wohlverdienten Urlaub heuer und den verbrachten wir in Tunesien .... eine Woche vor der Toyrun ... das hieß am Samstag den 16.06.07 - raus aus dem Flugzeug .... heim ...Koffer abstellen ... ins Bett ein wenig schlafen, und statt am Sonntag ausschlafen, die Koffer in Ruhe auspacken, saß ich plötzlich auf der Bandit! - "mitten in der Nacht" ..... ggg.

Am Samstag sind wir natürlich schon Neugierig auf das morgige Wetter für Sonntag - der Tag der Toyrun - und wir schauen nach und freuen uns: Sonne keine Wolken - passt, die Vorschau verspricht schönes Wetter...

     

Bild Wettervorschau : Strahlender Sonnenschein!
Wettervorschau!

So gehen wir beruhigt schlafen und freuen uns auf den Sonntag, in Erinnerung immer noch das linke Wetterbild als Vorschau für den Sonntag...
     
Sonntag Morgen 6 Uhr, irgendwie ist da ein Geräusch draußen das passt nicht so richtig in das eigentliche Klangbild für einen Sonntag, etwas stört die Sonntagsruhe - Fenster auf und rausschauen:
Ich glaub´s nicht, tiefe Regenwolken über Wien, es regnet immer noch und der Asphalt hat richtige Regenlacken.
Fernseher an - Teletext:
Sonnig und warm... (Hallo?!) .... einzelne Regenschauer in der Früh im Osten... aha... "definiere: in der Früh".... also gut abwarten.
Radio an:
Wetterbericht 6:30 Uhr - Wien leichter Regen, überall anders heiter und trocken....
Blick Richtung Schneeberg bestätigt das, der Himmel ist dort wirklich heller.... und die Straße beginnt aufzutrocknen.
Na ja, was soll ich sagen, richtiges Toyrun-Wetter halt ;-) ist ja immer am dritten Sonntag im Juni so...
Auf Radio Niederösterreich wird bereits auf die heutige Veranstaltung hingewiesen:
Veranstaltungshinweis  anhören Toyruninfo 1 anhören
 

07:00 Uhr
Also weck ich mal vorsichtig Silvia auf und Sie schafft es ohne Zwischenstopp in die Küche und  trinkt ihren Kaffee zum Munter werden...
Habe ich schon mal erwähnt das Silvia schwer aufsteht *fg*...
 

     

Bild 2007_10411  Regenwolken über Wien!
Wien

Bild 2007_10413  Nasse Strassen!
Wien

Bild Teletext : am Sonntag 6 Uhr!
Wettervorschau!

     
Die Wolkendecke wird wirklich immer heller und die Straße ist auch schon fast komplett trocken als wir uns gegen 8 Uhr auf den Weg machen... und hinter dem Laaerberg schaut es wirklich schon viel freundlicher aus.
Auf der Zufahrt zur SCS über die A2 fahren wir schon auf komplett trockener Strasse.
Auch der Parkplatz der SCS von wo aus die heurige Toyrun startet ist komplett trocken.
Wir holen unsere Spendenschleife und nehmen in der Gruppe 5 Aufstellung - also ziemlich am Ende.
     

Bild 2007_10414  SCS Parkplatz
SCS-Vösendorf

Bild 2007_10415  SCS Parkplatz
SCS-Vösendorf

Bild 2007_10417  SCS Parkplatz
SCS-Vösendorf

     
Genug Zeit also um noch Fotos von den wartenden Teilnehmern zu machen, der Himmel wird dabei von Minute zu Minute immer heller und freundlicher.

Im Verkehrsfunk wird laufend über die Toyrun berichtet:
Verkehrsinfo anhören Toyruninfo 2 Verkehrsinfo anhören

     

Bild 2007_10419  SCS Parkplatz
SCS-Vösendorf

Bild 2007_10422  SCS Parkplatz
SCS-Vösendorf

Bild 2007_10423  SCS Parkplatz
SCS-Vösendorf

     

Bild 2007_10424  SCS Parkplatz
SCS-Vösendorf

Bild 2007_10426  SCS Parkplatz
SCS-Vösendorf

Bild 2007_10427  SCS Parkplatz
SCS-Vösendorf

     
Auch heuer wieder wurden die Bikes mit Stofftieren unterschiedlichster Größe geschmückt und zu den Kindern transportiert, dann entdecke ich jemanden die eine nahe Verwandte von Silvia sein könnte - schläft nämlich auch noch am Bike ;-)
     

Bild 2007_10431  SCS Parkplatz
SCS-Vösendorf

Bild 2007_10432  SCS Parkplatz
SCS-Vösendorf

Bild 2007_10435  SCS Parkplatz
SCS-Vösendorf

     

Bild 2007_10438  SCS Parkplatz
SCS-Vösendorf

Bild 2007_10439  SCS Parkplatz
SCS-Vösendorf

Bild 2007_10442  SCS Parkplatz
SCS-Vösendorf

     
Unglaublich aber wahr, vor unserem Start haben wir fast strahlend blauen Himmel.
Ich glaub der Ernst´l bestellt das "Strassen waschen" von oben extra ;-)

Vor dem Start gab es dann auch noch ein Live-Interview von Ernstl mit Radio Niederösterreich:

Veranstaltungshinweis  anhören Toyruninfo 3 Ernstl live anhören

     

Starterfeld Toyrun 2007  Anklicken zum vergrößern
Panoramabild SCS
(unser Panoramabild ~ 598kB beim anklicken)

 
     
 

Starterfeld Toyrun 2007  Anklicken zum vergrößern
Panoramabild SCS
(unser Panoramabild ~ 496kB beim anklicken)

     

Bild 2007_10449  B29 kurz vor Diesendorf
Diesendorf

Bild 2007_10454  B29 kurz vor Diesendorf
Diesendorf

Bild 2007_10482  B29 kurz vor Diesendorf
Diesendorf

     
Die heurige Strecke führt uns über die A21 Wiener Aussenringautobahn auf die A1 Westautobahn bis zur Abfahrt Loosdorf.
Danach geht es auf bestem Asphalt und herrlicher Gegend durch das Mostviertel.
Die heurige Tour war unserer Meinung nach, eine der schönsten welche wir bisher bei den Toyrun´s  gefahren sind.
     

Bild 2007_10493  B29 kurz vor Diesendorf
Diesendorf

Bild 2007_10496  B29 kurz vor Diesendorf
Diesendorf

Bild 2007_10499  B29 kurz vor Diesendorf
Diesendorf

     
Kurz vor Diesendorf auf der B29 machen wir eine kurze Pause, Silvia raunzt schon ;-) Was heisst da "schon"? ....nach mind. 2 Stunden Stop&Go-Verkehr im Konvoi ....
Während sie also schnell Ihre obligatorische Zigarette geniesst, mache ich ein paar Fotos von dem vorbeifahrenden Konvoi.
     

Bild 2007_10500  B29 kurz vor Diesendorf
Diesendorf

Bild 2007_10502  B29 kurz vor Diesendorf
Diesendorf

Bild 2007_10504  B29 kurz vor Diesendorf
Diesendorf

     

Bild 2007_10511  B29 kurz vor Diesendorf
Diesendorf

Bild 2007_10519  in Waidhofen an der Ybbs
Waidhofen/Ybbs

Bild 2007_10523  in Waidhofen an der Ybbs
Waidhofen/Ybbs

     
In Waidhofen werden die Bikes dann in einer Allee abgestellt.
Eine endlose Kolonne von Motorrädern...
Danach geht es über einen Gewaltmarsch (!) durch Waidhofen zur Fußgängerzone in der Altstadt wo die Verpflegungszelte stehen. Ich kam mir vor wie eine Pilgerin nach Mariazell ....  Am Hauptplatz sind bereits Heurigentische und Bänke aufgestellt.
Auch wenn man heuer nicht direkt an der Bühne sein konnte, so hat man doch alles mitbekommen. Ich hab ned viel mitbekommen....weil ich fast nix gsehn hab. Zu viele Riesen auf den Bänken vor der Videowall.
In der Mitte und am hinteren Ende gab es jeweils eine riesige Videowall wo alles von der Bühne vorne übertragen wurde.
Wir wechseln aber aufgrund der Hitze und sengenden Sonne mehrmals die Bank und versuchen uns immer im Schatten auf zuhalten.
Direkt in der Sonne ist es nicht zu ertragen - es ist einfach zu heiß!
     

Bild 2007_10525  in Waidhofen an der Ybbs
Waidhofen/Ybbs

Bild 2007_10526  in Waidhofen an der Ybbs
Waidhofen/Ybbs

 
     

Bild 2007_10529  in Waidhofen an der Ybbs
Waidhofen/Ybbs

Silvia hat ein fotografisches Gedächtnis und erblickt in der Warteschlange vor dem Eisgeschäft die Beiden auf dem linken Foto.
Die Beiden merkten das ich sie erkannte und versuchten gaaanz unauffällig zu wirken, drehten ihre Köpfe in den Himmel zur Hauswand ..... ggg... nix da dachte ich und sagte:" Hallo, erwischt .... ihr braucht euch gar nicht wegdrehen, ich habe euch erkannt. Die Beiden schmunzelten und als ich ihre Namen nannte hatten sie sowieso keine Chance mehr .... ggg ... Foto gab`s auch für mich. Da wir aber den Beiden nicht lässtig sein wollten gingen wir dann genauso leise wieder wie wir gekommen sind - mit den Fotos in der Kamera. Obwohl .... es mir schon sehr schwer fiel, denn ich würde gerne einmal ein paar Takte mit ihnen privat plaudern, ich denke ich hätte nämlich eine gute Idee! .... doch wer weiss ob meine Idee die Beiden interessiert hätte.
     
     
 

mehr Infos zur Person mehr Infos zur Person

 
 
 
     
Solltet Ihr die Beiden oben immer noch nicht erkannt haben, einfach im Foto auf die jeweilige Person mit der linken Maustaste draufklicken ;-)

 

Heuer erging es mir so wie Silvia voriges Jahr, obwohl wir mehrere Dosen Getränke und Eistee mitgenommen hatten, setzte mir die Hitze diesmal extrem zu und es hätte nicht mehr viel gefehlt und ich wäre in Richtung Sanitätszelt marschiert.
Nach dem die Spendensumme und Teilnehmeranzahl von Ernstl bekannt gegeben war, machten wir uns auf den langen Rückweg zum Bike.
Wir entschlossen uns ohne der Hauptgruppe über Amstetten auf die Westautobahn zu fahren und bei der Raststation Schallabach auf der A1 haben wir dann noch nett geplaudert mit anderen Bikern die ebenfalls am Rückweg von der Toyrun waren:

     

Bild 2007_10532  Raststation Schallabach auf der A1 Richtung Wien
Raststation A1

Bild 2007_10533  Raststation Schallabach auf der A1 Richtung Wien
Raststation A1

Bild 2007_10534  Raststation Schallabach auf der A1 Richtung Wien
Raststation A1

     
Fazit:
An der Toyrun 2007 haben 2.960 Motorräder teilgenommen und es wurde eine Spendensumme in Höhe von Euro 50.158,12 übergeben.
Super Strecke gefahren, aber der Fußmarsch war schon ein bisserl lang von den parkenden Bikes zum Festgelände... ;-)

Per Handschlag zwischen Ernst´l und LH Erwin Pröll wurde dann auch gleich noch die Wette für 2008 beschlossen:
Kommen mehr als 4.000 Motorräder bekommt der Ernstl eine neue Frisur... LH Erwin Pröll wird dabei selbst Hand anlegen.

 

Zum Schluss noch vielen Dank an die Organisatoren, "Gelbjacken" und an alle die zum reibungslosen Ablauf der Toyrun 2007 beigetragen haben.
 

     
     
     

 

 

zur offiziellen Seite der Toyrun bitte auf das untere  logo klicken!

Hier klicken um auf die offiziellen Seiten der Toyrun von Ernstl dem Organisator und seinem Team zu gelangen.

Hier findet Ihr alles über die Toyrun der letzten 14 Jahre!

 Wenn Ihr mehr von uns über die Toyrun erfahren wollt dann bitte um eine E-Mail an Silvia&Kurt, Danke.

Zurück nach oben zum Seitenanfang

 

Bitte Vormerken:
die nächste Toyrun findet am Sonntag den 15. Juni 2008 statt und führt in das KiJub "Im Räubertal".

 

Counter, Besucher auf unseren webseiten seit dem  Bestehen ab August 1998


erstellt  am 23. Juni 2006  von Unsere persönlichen Webseiten - hier klicken
letztes update 20. Juni 2007 <Email an Silvia&Kurt>